Juli 2012

In Gelsenkirchen saß Schimpansendame Lady oben auf einem Fels und pullerte und kackte runter. Entrüstet schnappte sich eine Mutter ihre beiden Kinder und verschwand laut zeternd mit den Worten, daß man für so was ja wohl keinen Eintritt zahlen müßte...

 

 

Ebenfalls in Gelsenkirchen regte sich eine Frau furchtbar auf, wie man so einen kranken Affen mit so einem ekligen Geschwür denn überhaupt noch in die Show setzen könnte.

(Wie Fachkundige sich denken können, hatte eine Schimpansendame einfach nur ihre Schwellung)

 

 

 

 

Juni 2009

In Osnabrück hörte ich - vor den Schimpansen stehend - wie die Kinder vor dem Eingang laut riefen, daß sie sich jetzt die Gorillas ohne Schlüpfer angucken wollen...

 

 

August 2009

Im Wuppertaler Affenhaus hatte heute ein Affe "Hängetittibusies" - das sagte ein kleiner Junge

 

 

Oktober 2009 - Krefeld 
Viele Schüler waren im Zoo verteilt und zeichneten - so auch bei den Schimpansen.
Der Lehrer fragt die Jugendlichen, ob sie wissen welcher Schimpanse Pepolino ist ?
Antwort war natürlich nein.
Ich schaue den Lehrer an und frage "Äh, bei diesen 5 Schimpansen ist Pepolino bei ????"
"Ja, das müßte die mit dem grauen Bart sein."
Ja nee, ist klar  :boys_lol:Da hatte er leider Pech :kichern:
Ich hab ihm dann zuerst erklärt, daß DIE Schimpansin mit dem grauen Bart Charly ist  :girlzungeraus: und er doch nochmal auf das Schild gucken sollte, ob die Schimpansin hier wirklich lebt !
Beim zweiten lesen fiel ihm dann auf, daß die Schimpansin schon ewig in Dänemark lebt... :girlja:Dann meinte er mich ärgern zu können und wollte wissen, wie denn die einzelnen Schimpansen heißen - kein Problem, hab ich ihm erläutert.

 

 

Oktober 2009 - Gelsenkirchen

Lady erledigt ihr großes Geschäft und die Damen neben mir entrüsteten sich, daß das eklig sei und warum die danach einfach weggehen würde ?

Ich habe daraufhin erklärt, daß das Toilettenpapier grad alle sei.

Antwort war "Echt ?"